Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

Lichtenauer Sachsen-Cup 2018

  • 2. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2016 - 20. Mazdalauf Eilenburg

    09 Mär 2016 / von Geschäftsstelle

    Eilenburg, 06.03.: Erfreulich für den veranstaltenden Verein VfL Eilenburg, dass der Mazdalauf auch zur 20. Auflage wiederum große Resonanz fand. Die Vorbereitungen liefen nach bewährtem Konzept und der Gesamtleiter Andreas Quitzsch zeigte sich sichtlich zufrieden. Dem Organisationsteam dankten es die Läufer auf ihre Weise: Rekordteilnehmerfeld mit 1 280 Laufsportlern! Unter die Läuferschar mischte sich beim Hauptlauf (10 Kilometer) der prominente Musiker und Extremläufer Joey Kelly. Obwohl er erst nachts anreiste, wirkte er putzmunter und meinte: „Ich lasse es ruhig angehen und will unter einer Stunde bleiben“, legte los und trabte nach 47:49 Minuten über die Ziellinie.

    Weiterlesen ...
  • 1. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2016 - 24. Freiberger Adventslauf

    07 Dez 2015 / von Webmaster

    Freiberg, 28.11.: Obwohl es Petrus mit dem bestellten schönen Wetter nicht so ernst genommen hatte, konnten wir auch dieses Jahr knapp über 1000 Läufer und Läuferinnen zu unserem Adventslauf begrüßen. Am Mittag erfolgte zum 2. Mal die Siegerehrung des LSC  in unserer Halle und viele Athleten konnten stolz ihren Pokal und Präsente entgegennehmen. Der Ein oder Andere verband diesen Termin gleich mit unserem Lauf. Zwischenzeitlich holten die Sportler ihre Meldeunterlagen ab und wir konnten noch eine große Menge an Nachmeldern verzeichnen. Das Wetter wurde ungemütlicher, der Schnee ging in Regen über und die ersten Läufe starteten. Zu Beginn gingen die 60 Kleinsten beim Bambinilauf an den Start und bekamen nach ca. 400 m einen Adventskalender oder ein Lebkuchenherz, was bei uns schon zur Tradition gehört.

    Weiterlesen ...
  • Interessante Lichtblicke zur Siegerehrung des Lichtenauer Sachsen-Cups 2015

    02 Dez 2015 / von Petra Hesse

    An der ranghöchsten Laufserie im Freistaat Sachsen, die in Zusammenarbeit mit dem Hauptsponsor Lichtenauer Mineralquellen GmbH, dem Leichtathletikverband Sachsen und den regionalen Ausrichtern organisiert wurde, beteiligten sich insgesamt 10.880 Laufsportler. Dies bedeutete ein neuer Teilnehmerrekord im Lichtenauer Sachsen-Cup! Es starteten 2.020 Läufer mehr als im bisher besten Laufjahr 2012. In die Endauswertung dieses Laufwettbewerbs kamen insgesamt 96 Männer und 66 Frauen, die von 12 Wertungsläufen mindestens drei in der entsprechenden ausgeschriebenen Streckenlänge absolvieren mussten. Die Siegerehrung des 11. Lichtenauer Sachsen-Cups wurde im Rahmen des 24. Freibergers Adventslaufes durchgeführt. In der Freiberger Rülein-Halle begrüßte Dr. Tassilo Lenk, der Präsident des LV Sachsen, die 105 geladenen Sportler/innen und alle weiteren Gäste.

    Weiterlesen ...
  • 12. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2015 - 30. Glauchauer Herbstlauf

    28 Okt 2015 / von Petra Hesse

    Der diesjährige Glauchauer Herbstlauf präsentierte sich mit neuer Website. Resultierte daraus ein Flashmob am 25. Oktober 2015 vor der Sachsenlandhalle? Ganz sicher nicht, denn die TSG Glauchau unter Leitung von Armin Pfitzmann (Vereinsvorsitzende) und von Matthias Etzold (Gesamtleiter) hatte zum 30. Geburtstag des Herbstlaufes eingeladen. Zum Jubiläum bescherte die stets wachsende Resonanz den Organisatoren einen neuen Teilnehmerrekord mit 2 201 Läufer/innen (incl. 62 Handicap-Sportlern)! Der Rückblick am Vorabend des traditionellen Laufes zeigte unter anderem, wie alles mit dem Jahr 1986, einem Jahr mit zahlreichen Glanzpunkten, begann. Erinnert sei unter anderem an den Nummer-eins-Hit „True Blue“ von Madonna, der sich weltweit in 28 Ländern über mehrere Wochen in den Charts hielt.

    Weiterlesen ...
  • 11. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2015 - 25. Röhrgrabenlauf Ehrenfriedersdorf

    14 Okt 2015 / von Petra Hesse

    Ehrenfriedersdorf, 10.10.2015 Arzgebirg, wie bist du schie … Im grünen Herzen des Erzgebirges liegt die Bergstadt Ehrenfriedersdorf, zu der sich 388 Laufsportler auf den Weg machten. Was war der Stein des Anstoßes? Zum Saisonende luden der TTL Ehrenfriedersdorf und der LSV Waldfrieden Thum zur 25. Auflage des Röhrgrabenlaufes ein. Der Gesamtleiter Thomas Richter sichtlich zufrieden, meinte: „Wir haben das Jubiläum traditionell nach bewährtem Konzept vorbereitet und freuen uns, dass der Lauf so gut angenommen wird.“ Alle fünf Wettbewerbsstrecken wurden im Greifenstein-Stadion, welches mit kühlen Nebelwolken (8°C) verhangen war, gestartet.

    Weiterlesen ...
Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018