Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

News-Archiv Leistungssport

  • Erfolgreiche Landesmeisterschafts-Premiere für das Limbacher Wald-Stadion

    11 Mai 2015 / von Jörg Fernbach

    Limbach-Oberfrohna: 09.05. Es ist ein kleines Schmuckkästchen, das neue Leichtathletik-Stadion in Limbach-Oberfrohna. Das Waldstadion, ehemals ein sanierungsbedürftiger Fußballplatz, wurde zu einem echten Leichtathletik-Stadion umgebaut und 2014 feierlich in Betrieb genommen. Am 9. Mai 2015 erhielt das Waldstadion nun seine Feuertaufe bei Landesmeisterschaften. Auf dem Programm standen die 24. LM 10.000 m und 5.000 m, die 24. LM im Dreikampf der Senioren, sowie die LM der Senioren über die 300 m/400 m Hürden. Das Team um Bernd Lindner vom LV Limbach 2000 hatten diese Meisterschaften bestens vorbereitet und so gingen sie auch über die "Bühne".

    Weiterlesen ...
  • Aktuelle Information zu den Landesmeisterschaften der Senioren 2015

    11 Mai 2015 / von Jörg Fernbach

    Der SV Vorwärts Zwickau hat die Durchführung der 25. Landesmeisterschaften der Senioren 2015 übernommen. Die diesjährigen Landesmeisterschaften werden entgegen dem im Terminkalender des LVS aufgeführten Termin: 20./21. Juni, jetzt an einem Tag, dem 20. Juni, durchgeführt. Die LM finden im Zwickauer Sportforum "Sojus" Zwickau-Eckersbach statt. Besonders zu beachten ist, dass die Disziplinen Diskus und Hammer auf der Wurfanlage des SV Rotation Langenbach durchgeführt werden. Dafür wird ein Bus-Shuttle eingerichtet. Drei Disziplinen werden am 20. Mai nicht durchgeführt.

    Weiterlesen ...
  • "Es ist nie zu spät, das Richtige zu tun"

    06 Mai 2015 / von Jörg Fernbach

    So lautet das Motto von Sara Jäpel, der erfolgreichen Langsprinterin des Dresdner SC 1898. Und am Sonnabend, den 2. Mai 2015, hat sie das Richtige getan. Sie hat in ihrer Geburtsstadt Finsterwalde geheiratet. Silvio Schirrmeister, mit dem Sara schon lange befreundet war, ist der Glückliche, der ab jetzt mit der schönen Sportlerin des DSC gemeinsam durchs Leben geht. Sara, die 2009 bei den Deutschen Meisterschaften über die 400 m den Vizemeister-Titel erkämpfen konnte und 2010 über die gleiche Distanz 2010 Bronze mit nach Dresden brachte, wird mit Sicherheit Silvio auch in seiner sportlichen Laufbahn ganz stark unterstützen.

    Weiterlesen ...
  • Rebekka Haase gewinnt mit der 4 x 200 m Staffel Bronze auf den Bahamas

    04 Mai 2015 / von Webmaster

    Im Thomas Robinson Stadion von Nassau fanden am 2. und 3. Mai die IAAF-World-Relays, die inoffiziellen Staffel-Weltmeisterschaften, statt. Mit dabei 7 deutsche Staffeln, die bei den olympischen Strecken auch um die Qualifikation für Olympia kämpften. In der nichtolympischen Disziplin, der 4 x 200 m Staffel, stand unsere Rebekka Haase vom LV 90 Erzgebirge auf ihrer Paradestrecke mit im deutschen Aufgebot.  Rebekka lief gemeinsam mit Anne Christina Haack, Nadine Gonska und Josefina Elsler in 1:33,61 min auf den 4. Platz. Am Ende wurde es dann doch noch Bronze, denn die einheimische Staffel der Bahamas wurde wegen Überschreitens der Wechselzone noch disqualifiziert.

    Weiterlesen ...
  • Sächsische Läuferinnen und Läufer sind in Ohrdruf mit vorn dabei

    04 Mai 2015 / von Jörg Fernbach

    Der Name der thüringischen Kleinstadt hat unter den deutschen Läuferinnen und Läufern einen guten Namen und so folgten viele unsere Top-Athleten/innen aus dem Leistungssport, aber auch aus dem Seniorenbereich dem Ruf zu den Deutschen Meisterschaften über die 10.000 Meter. Viele unserer sächsischen Läufer, die nach Ohrdruf gereist waren, hatten zu den LM am 22. März bereits klasse Leistungen abgeliefert und LM-Titel und Medaillen erkämpft. Zu den DM wurde es nun ein Stück schwerer, aufs Podest  zu laufen. Ein Deutscher Meistertitel, zwei Vizemeister und dreimal Bronze, sowie weitere acht Läuferinnen, die unter die besten 10 ihrer AK liefen stehen nach Ohrdruf im sächsischen Erfolgsprotokoll.

    Weiterlesen ...
  • Sternstunde für Neukieritzscher Leichtathletik - Ein Hoch auf uns

    20 Apr 2015 / von Webmaster

    Der Eröffnungssong der Live-Band am Samstagabend beim Sportlerball des Landkreises Leipzig dürfte wohl direkt den Leichtathleten aus Neukieritzsch gewidmet sein. Denn sie räumten einmal mehr bei dieser schönen Veranstaltung Titel ab. Allen voran Dr. Birgit Burzlaff, die mit ihren wirklich beachtlichen internationalen Erfolgen zu Recht „Seniorensportlerin des Jahres 2014“ wurde. Übrigens belegten in dieser Rubrik gleich drei Leichtathleten die vorderen Plätze. Das zeigt doch, dass diese Sportart durchaus hohes Zuschauerpotential hat.

    Weiterlesen ...
Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018