Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

Der Ehrenpräsident des LVS, Bernd Kipping, wurde 75 Jahre

08-01-2018 18:43
von Wolfgang Gerstmann
Foto Wolfgang Gerstmann
Foto Wolfgang Gerstmann

Am vorletzten Tag des vergangenen Jahres 2017 wurde der langjährige Vizepräsident Leistungssport und jetzige Ehrenpräsident unseres Verbandes, Bernd Kipping,
75 Jahre. Am 06. Januar des neuen Jahres hatte er nun zu seiner „offiziellen“ Feier in die Sportgaststätte des SV Regis-Breitingen eingeladen. Und viele seine Mitstreiter folgten der Einladung sehr gern. Vom Leichtathletik-Verband Sachsen überbrachten das Ehrenmitglied des Präsidiums, Hermann Härtwig und das Ehrenmitglied des LVS, Wolfgang Gerstmann, die allerbesten Grüße und Wünsche der Verbandsmitglieder. In den Grußworten der Vereinsleitung, des Kreissportbundes und des LVS kam die hohe Wertschätzung, die Bernd im Verein, Kreis, Bezirk und auf Landesebene genießt, zum Ausdruck.

Bernd hat seit Beginn der 60er Jahre großen Anteil an der Entwicklung der Leichtathletik in seinem Verein SV Regis-Breitingen, im Kreis Borna/Leipziger Land, im Regierungsbezirk Leipzig sowie im Land Sachsen und auf nationaler Ebene.

1961, parallel zum Studienbeginn an der Hochschule für Körperkultur und Sport in Leipzig hat er seine bereits im Jugendalter begonnene Übungsleitertätigkeit in Regis-Breitingen fortgeführt. Viele erfolgreiche Sportler haben bei ihm das ABC der Leichtathletik erlernt und mit hervorragenden Leistungen und Medaillen dem Verein und ihm eine Freude bereitet.
Nach Abschluss des Studiums, seiner anschließenden hauptamtlichen Trainertätigkeit im Kreis Borna und seinem Trainereinsatz von 1979 bis 1983 in verschiedenen Ländern Afrikas und Asiens wirkte er parallel dazu erfolgreich als Vorsitzender der Kommission Kinder- und Jugendsport im DVfL. Hier hat er sich besonders für die Einführung des Grundlagentrainings und die Reformierung der damaligen unterschiedlichen Wettkampfsysteme zwischen Schule und Leichtathletikverband eingesetzt.
In den Wendejahren zählte Bernd Kipping zu den Präsidiumsmitgliedern, die sich bei der Zusammenführung beider deutscher Verbände um den Erhalt der erfolgreichen Talenteförderung- und Entwicklung bemühten. In den Anfangsjahren war Bernd so auch noch aktiv in die Tätigkeit der AG Jugend des DLV eingebunden.

Mit Gründung des Leichtathletik-Verbandes Sachsen 1990 wurde er in das Präsidium des LVS gewählt und begleitete als Vizepräsident Sport/Leistungssport die erfolgreiche sportliche Entwicklung in unserem Landesverband bis zu seinem Ausscheiden im Jahre 2011.
Durch seine sachliche, fachkompetente, hartnäckige, aber stets zielorientierte Art hat er sich ein großes Ansehen bei Sportlern, Trainern und Funktionären in unserem Verbandsbereich und darüber hinaus erworben. Auch dank seines Wirkens war und ist unser Verband im Bereich der leistungssportlichen Ergebnisse immer im vorderen Drittel der 20 Landesverbände zu finden.
Neben seiner Tätigkeit im Verein und im LVS war er auch stets bemüht, sportliche Veranstaltungen auf allen Ebenen (Verein, Kreis, Bezirk, National) im Kreis zu organisieren und ist so bei der Durchführung einer Vielzahl von Wettkämpfen einer der Hauptakteure gewesen.
Bei der Erfüllung eines von ihm lang ersehnten Wunsches, der Rekonstruktion des Rudolf-Harbig-Stadions in Borna, war er der Initiator und Motor. Somit können nunmehr seit vielen Jahren attraktive Wettkämpfe auf der Kunststoffbahn in Borna ausgetragen werden.
Für sein verdienstvolles Wirken wurde Bernd Kipping hoch geehrt. Genannt werden sollen nur das DLV-Ehrenschild, die Ehrenplaketten des LVS und des LSB sowie die Ehrennadeln in Gold des DVfL, DLV und LVS und viele andere.

Seine Frau Karin hielt ihm in all den Jahren den Rücken frei und umgekehrt hat sie ihre gesundheitlichen Probleme dank auch seiner Unterstützung gut überstanden.
So stehen beiden sicher noch viele schöne Erlebnisse bevor, die sie als passionierte Wanderer in aller Welt noch genießen können.
Dazu wünschen die Leichtathletinnen und Leichtathleten ihm und seiner Familie das Allerbeste!
Wolfgang Gerstmann

Zurück

Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018