Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

Einberufung des 15. Ordentlichen Verbandstages des LV Sachsen

12-12-2018 18:59
von Geschäftsstelle

Das Präsidium des Leichtathletik-Verbandes Sachsen (LVS) beschloss am 05.12.2018 in Übereinstimmung mit der Satzung des LVS,  § 5 (1), den 15. Ordentlichen Verbandstag des LVS  am Samstag, den 23. März 2019, 10.00 Uhr, nach Dresden einzuberufen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Bestätigung der Tagesordnung und der Tagungsmaterialien
3. Wahl der Mandatsprüfungskommission und der Antragskommission
4. Ergänzungen zum Bericht des Präsidiums des LVS für das Jahr 2018
5. Bericht zum Haushaltsabschluss 2018 und Haushaltplan 2019 des LVS
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Auszeichnungen
- Mittagspause -
8. Aussprache zu den Berichten und den Beschlussvorlagen
9. Bericht der Mandatsprüfungskommission
10. Bericht der Antragsprüfungskommission
11. Beschlussfassung zu Änderungen der Satzung des LVS, den Ordnungen des LVS und weiteren Anträgen
12. Wahl der Wahlkommission
13. Wahl des Präsidiums, Bestätigung des Jugendwartes, Wahl des Rechtsausschusses, Wahl der Kassenprüfer
14. Schlusswort

Entsprechend der Satzung des LVS § 5 (2) sind die stimmberechtigten Delegierten auf Kreisverbandstagen zu wählen (je angefangene 300 Mitglieder 1 Delegierter). Grundlage ist die Mitgliederstatistik vom 31.12.2018.
Anträge auf Satzungsänderungen sind bis zum 22.12.2018, andere Anträge spätestens bis zum 08.03.2019 beim Präsidium des LVS (Geschäftsstelle) schriftlich einzureichen.
Die Delegiertenkarten und die Beschlussvorlage zu Satzungsänderungen gehen den Kreis- und Stadtverbänden bis 28. Februar 2019 zu.

Stimmberechtigte Delegierte für den 15. Ordentlichen Verbandstag des LVS:

Stimmberechtigt sind entsprechend § 5 (1) und § 6 (1) der Satzung des LVS
(1)    die Mitglieder des Präsidiums,
(2)    die gewählten Delegierten der Kreis- und Stadtverbände
(3)    die Vorsitzenden der Kreis- und Stadtverbände
(4)    die Vorsitzenden der ständigen Kommissionen (soweit sie nicht Mitglied des Präsidiums sind)
(5)    die Aktiven-, Jugend- und Trainersprecher

Für (1) – (5) ist eine Stimmenübertragung nicht möglich.

Auf der Grundlage der aktuellen Mitgliederstatistik ergeben sich für die Kreis- und Stadtverbände (5) unter Ausschluss von (1) – (4) folgende Delegiertenzahlen (Stand 31.10.18):

KV Mittelsachsen: 5 Delegierte
KV Erzgebirgskreis: 4 Delegierte
KV Zwickau: 3 Delegierte
Stadtverband Chemnitz: 3 Delegierte
Kreisverband Vogtland: 4 Delegierte
Stadtverband Dresden: 5 Delegierte
KV Bautzen: 3 Delegierte
KV Sächsische Schweiz/Osterzgebirge: 3 Delegierte
KV Oberlausitz: 4 Delegierte
KV Meißen: 3 Delegierte
KV Nordsachsen: 4 Delegierte
KV Leipzig: 4 Delegierte
Stadtverband Leipzig: 6 Delegierte

SV/KV    Gesamt: 51

Bei den vorgegebenen Delegiertenzahlen der Kreis- und Stadtverbände nach § 5(2) sind Veränderungen nach Abschluss der Mitgliederstatistik per 31.12.18 noch möglich.

Zurück

Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018