Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

Sachsen siegt im Mitteldeutschen Ländervergleich der M/W Jugend U14

10-09-2018 17:53
von Jörg Fernbach
Foto: Hübner

Am 8. September trafen sich im Kurt-Neubert-Sportpark im thüringischen Sömmerda die Auswahlmannschaften der U14 von Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen zu ihrem jährlichen Ländervergleich. Es wurde ein knappes Ergebnis, denn mit nur 2 Punkten Vorsprung gewann die Sachsenauswahl vor der Auswahl von Thüringen. Für Sachsen stehen 148 Punkte und für Thüringen 146 Punkte im Ergebnisprotokoll. Mit 17 Punkten hinter Sachsen belegte das Team aus Sachsen-Anhalt den 3. Platz. Es gab zahlreiche gute Ergebnisse und an dieser Stelle stehen dafür stellvertretend unsere sächsischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in ihren Disziplinen jeweils 6 Punkte dem sächsischen Erfolgskonto beigesteuert haben. Ganz vorn hier dabei ist Jonathan Reinalter von der SG Weixdorf. 6 Punkte über die 75 m in 9,63 s, 6 Punkte im Weitsprung mit 5,60 m und 6 Punkte mit der 4x75 m Staffel (37,98s). Den Staffelsieg holten mit ihm Gustav Gombos (LAC Erdgas Chemnitz), Leonhardt Stein (WSG Schwarzenberg) und Matteo Naumann (Dresdner SC 1898). Weitere 6 Punkte erkämpften Moritz Otto (TVL Freiberg) im Kugelstoßen mit 13,07 m, Luis Lukas Michelmann (LAC Schkeuditz) über die 60m Hürden in 9,48 s und Marvin Böckel (LG Vogtland) im 2000 m Bahngehen in 10:33,55 min. Auch die 3x800 m Staffel der männlichen Jugend wurde durch Sachsen für sich entschieden. Tim Klemm, Marc Albrecht (beide LAC Erdgas Chemnitz) und Marvin Storm (LC Eilenburger Land) liefen in 7:07,45 min zu 6 Punkten. In der weiblichen Jugend gab es weitere 6 Punkte durch Kylie Garreis von der LG Vogtland im 2000 m Bahngehen (10:58,80 min.), Heidi Lindner vom LAC Erdgas Chemnitz mit 4,87 m im Weitsprung und Svenja Hübner vom LV90 Erzgebirge mit 36,96 m im Speerwurf.
Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg und herzlichen Dank den Trainerinnen und Trainern unserer erfolgreichen Mannschaft.
Ergebnisse unter: www.tlv-sport.de
Jörg Fernbach

Zurück

Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018