Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

Sächsische Seniorinnen und Senioren setzen ihre Erfolgsserie bei DM fort

13-07-2016 13:56
von Geschäftsstelle
Heike Martin-Doppelsieg in Leinefelde

Die Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis waren für unsere sächsischen Leichtathleten wieder ein großer Erfolg. Nach 65 Medaillen (16 x Gold 2014 in Erfurt und 105 Medaillen (38 x Gold) bei ihrer "Heim DM“ in Zittau setzten unsere Athleten/innen auch in diesem Jahr ihre beeindruckende Leistungsserie fort.

Die Seniorenmeisterschaften wurden durch den örtlichen Ausrichter und den Thüringer Landesverband hervorragend vorbereitet und durchgeführt. Bei ca. 1300 Teilnehmern (Keine offizielle Zahl) stellten sich die Kampfrichter, Helfer und die Wettkampfauswertung der Herausforderung diese Deutschen Meisterschaften auf einer B-Anlage mit 6 Rundbahnen durchzuführen. Es gab keine Probleme mit der Zeitplaneinhaltung. Vielen Dank an die rührigen Ausrichter. 
Etwas unangenehm waren die starken, böigen Windverhältnisse, die in vielen Läufen keine Bestleistungen zuließen. (bis zu 4,7 m/s Gegenwind bei den 200m Zeitläufen)

Durch unsere Seniorinnen und Senioren gab es herausragende Leistungen. Insgesamt wurden 23 Deutsche Meistertitel errungen. Petra Herrmann konnte Ihre deutsche Bestleistung im Stabhochsprung der W 55 auf 3,01 m steigern.

Ergebnisse

Männer: 9 x Gold, 5 x Silber, 4 x Bronze
Frauen: 13 x Gold,  9 x Silber, 4 x Bronze

Deutsche Meistertitel konnten erringen:

M 35 Dominik Lewin LV 90 Erzgebirge Kugel und Speer
  Daniel Klaus LAC Erdgas Chemnitz Hochsprung
M 45 Sören Triebel LV Olympia Kirchberg Hammerwurf
M 55 Lutz Herrmann SG Vorwärts Frankenberg Stabhoch und 400 m Hürden
  Gert Schmidt TVL Freiberg 800 m
  Holger Benz USV TU Dresden Dreisprung
M 60 Dietmar Müller LSV Pirna 5.000 m
W 35 Bianka Herrmann SG Vorwärts Frankenberg Stabhoch
W 40 Heike Martin LAC Erdgas Chemnitz 100 m und 200 m
W 55 Petra Herrmann SG Vorwärts Frankenberg Stabhoch und Dreisprung
W 60 Christine Kaiser LG Neiße 300 m Hürden
  Hilke Henschke LG Neiße Hoch
  Christina Friedrich Dreisprung
W 65 Dr. Kristina Hanke SSV Heidenau Weitsprung und Speerwurf
  Brigitte Bonadt SSV Heidenau Kugel
W 70 Gisela Rabich SC DHfK Leipzig Kugel und Diskus

Als Mehrfachmedaillengewinner sind noch Thomas Partzsch M 65 Döbelner SV Vorwärts  jeweils Silber über 100 m Hürden und 300 m Hürden, Alexandra Lampert SV Sachsenring Hohenstein/E. Silber im Hochsprung und Bronze im Weitsprung und Sabine Meyer W 55 Silber im Diskuswurf und Bronze im Speerwurf hervorzuheben.

Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern und allen fleißigen Teilnehmern aus Sachsen.
Lutz Scheffler - Seniorenwart

Zurück

Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018