Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Willkommen auf der Homepage des Leichtathletik Verband Sachsen e.V.
Konferenz der Präsidenten der Leichtathletik- Landesverbände in Dresden
Aktuelle News: Konferenz der Präsidenten der Leichtathletik- Landesverbände in Dresden
von Dr. Tassilo Lenk
Foto: Annett Tschernikl

Auf Einladung des Leichtathletik-Verbandes Sachsen e.V. fand vom 28.10. bis 30.10.2022 die Jahreskonferenz der Präsidenten der 20 Leichtathletikverbände Deutschlands in Dresden statt.
Im Zentrum der Tage stand ein umfangreiches Themenprogramm. Schwerpunkte waren auch in Vorbereitung der Mitgliederversammlung Ende November 2022 in Darmstadt, das Wettkampfwesen, die Sportentwicklung mit vielen impulsierenden Neuansätzen und Ideen, Leistungsportanalysen in Bezug zum internationalen Niveau, weitere Bewertungen der neuen DLV-Strukturen und wie in jedem Jahr punktuelle Haushaltsbefassungen. Ziel war und ist es, in respektvoller Gemeinsamkeit die operativen und strategischen Herausforderungen im vertrauensvollen Miteinander bestmöglich zu realisieren.
Zum Empfang der Stadt Dresden wurde durch Mitglieder des Eigenbetriebes in einer Präsentation die Ausbaukonzeption des Heinz-Steyer-Stadions auch mit einer Kurzbesichtigung die Baustelle vorgestellt. Die Präsidenten waren sehr beeindruckt und erfreut zugleich, dass weithin einmalig in Deutschland, dieses Areal für rund 40 Mio € ausgebaut wird. Präsident Dr. Lenk wies darauf hin, dass es ein sehr langer, nicht einfacher Weg bis zum Start des Vorhabens war und dankte den Verantwortlichen der Stadt, Herrn Oberbürgermeister Dirk Hilbert und den Stadtratsfraktionen für die starke Unterstützung des Sportes, insbesondere der Leichtathletik. Ein Dank galt auch dem DLV mit VP Prof. Dr. Hartmut Grothkopp für die fachliche Begleitung des Ausbaus. Dresden wird ein fester Wettkampfstandort der Deutschen Leichtathletik sein, und hoffentlich mit hochkarätigen nationalen und internationalen Wettkämpfen unsere Sportart stärken, so die einhellige Meinung der Präsidenten.
Der Empfang des LVS wurde von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und der Sparkassenversicherung Sachsen stark unterstützt, wofür Präsident Dr. Lenk den beiden Vorstandsvorsitzenden herzlich dankte. Unsere Geschäftsführerin, Annett Tschernikl, hatte mit großem Geschick die Gesamtorganisation in den Händen. Dafür wurde ihr von allen Seiten gedankt.

Man werde wiederkommen, dann also zur Deutschen Meisterschaft 2024 im neuen Stadion.
Der Weg ist bereitet!

Dr. Tassilo Lenk
- Präsident LVS –

Mit freundlicher Unterstützung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden:

Zurück

© Copyright 2022 Leichtathletik-Verband Sachsen e.V.. All Rights Reserved.